Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

„Homepage-Check der Wohnungswirtschaft“ – Rückblick und Ergebnisse

18. Juni 2018

Am 13. Juni 2018 fand in Freital auf Schloss Burgk die Abschlussveranstaltung des deutschlandweiten „Homepagechecks der Wohnungswirtschaft 2017/2018“ statt. Mehr als 60 Teilnehmer aus Deutschland folgten der Einladung nach Freital. Viele hatten am Homepage-Check teilgenommen.

Seit dem Jahr 2015 hat die Hochschule Darmstadt, unter Leistung von Prof. Dr. Matthias Neu, in Zusammenarbeit mit dem vdw Sachsen, Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e. V., speziell für die Wohnungswirtschaft in ganz Deutschland einen „Homepage-Check“ entwickelt. Im Rahmen des Homepage-Checks wird aus der Sicht eines Wohnungsbewerbers bzw. Mieters der Internetauftritt des Wohnungsunternehmens mit Noten von 1 bis 6 bewertet. Das Besondere dabei ist, der Homepage-Check prüft zahlreiche aktuell relevante Bewertungskriterien für Webseiten und liefert damit der Wohnungswirtschaft und dem Wohnungsunternehmen konkrete Hinweise, an welchen Stellen aus Marketing- und Vertriebssicht noch Optimierungsbedarf besteht.

Der Verbandsdirektor des vdw Sachsen, Rainer Seifert, eröffnet die Veranstaltung und verwies auf die Relevanz der Digitalisierung, insbesondere auf das zu nutzende Leistungsportfolio der digitalen Welt. Im Anschluss sprach Uwe Rumberg, Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Freital, das Grußwort an die Gäste. Er verwies u. a. darauf, dass im vergangenen Jahr zum deutschlandweiten Homepage-Check der Wohnungswirtschaft 2016/2017 die Wohnungsgesellschaft Freital mbH (WGF) den zweiten Platz belegte. Damit war die WGF das bestplatzierte Mitgliedsunternehmen des vdw Sachsen und freute sich zugleich als Gastgeber im Folgejahr zu fungieren. Der Oberbürgermeister stellte fortfahrend Freital und das Schloss Burgk sowie die Möglichkeiten der wunderbaren Tagungsstätte vor. Das Schloss wird vielfältig genutzt – Tagungen, Hochzeiten, Ausflugsziel – und reiht sich damit in eine Vielzahl von Attraktionen der Stadt und Umgebung ein.

Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung war der Vortrag von Thomas Lindemann, Redaktion Telemedien CvD, vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR). Er sprach im Detail über den Aufbau der Homepage des MDR. Für die Wohnungswirtschaft ist hier der Blick über den Tellerrand von Bedeutung, da bei der Analyse der eigenen Homepage ein Blick auf Internetseiten anderer Wirtschaftskreisläufe von Vorteil ist.

Bei der Gestaltung der eigenen Homepage in der Wohnungswirtschaft sind wesentliche Kriterien zu beachten. Damit der Nutzer bei der Fülle an Informationen den Überblick behält, müssen bestimmte Indikatoren beachtet werden. Internetseiten sollten deshalb in regelmäßigen Abständen geprüft und aktualisiert werden, da u. a. die Homepageinhalte, der Aufbau und das Design einem ständigen Wandel unterliegen. Darüber hinaus gibt es auch im Bereich Webdesign ständig wechselnde Trends, die Seiten aus den frühen Jahren des Internets schnell „alt aussehen“ lassen.

 

Preiskategorien & Gewinner des Homepage-Checks der Wohnungswirtschaft 2017/2018

 

Gesamtwertung

Platz 1: Dessauer Wohnungsbaugesellschaft mbH

Platz 2: ABG Frankfurt Holding GmbH

Platz 3: Wippertal Immobilien GmbH

 

Bestplatziertes Mitgliedsunternehmen des vdw Sachsen

Platz 6: Wohnungsgesellschaft Freital mbH

 

 

Sieger Kategorie: „Zielgruppenansprache“

Grundstücks- und Gebäudewirtschafts-Gesellschaft m.b.H. Chemnitz (vdw Sachsen)

 

Sieger Kategorie: „Einsatz von Bildern & Impressionen“

Wohnungsgesellschaft Riesa mbH (vdw Sachsen)

 

Sieger Kategorie: „Content“

Chemnitzer Allgemeine Wohnungsbaugenossenschaft eG (vdw Sachsen)

 

Sieger Kategorie: „Erscheinungsbild“

Städtische Wohnungsgesellschaft Freiberg/Sa. Aktiengesellschaft (vdw Sachsen)

 

Sieger Kategorien-Mix: „Finde Deine neue Wohnung!“

Wohnungsgenossenschaft „EINHEIT“ eG Chemnitz

 

Sieger Kategorie: „Datenschutz & Programmierung“

Wohnungsgesellschaft mbH Hoyerswerda (vdw Sachsen)