Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

Erfolgreicher Verbandstag 2021

In Leipzig trafen sich unsere Mitglieder und Gäste

16. Juli 2021

Von Mietpreisbremse bis CO2Abgabe – brandaktuelle politische Themen bestimmten die Agenda des diesjährigen Verbandstags des vdw Sachsen am 14. Juli 2021. Es war uns eine große Freude, ihn als Präsenzveranstaltung in Leipzig mit unseren Mitgliedern, Gästen und Ausstellern durchführen zu können. Auf unserer Mitgliederversammlung am Vormittag stand neben politischen Themen auch die Verbandsarbeit im Mittelpunkt. Dabei wurden auch erfolgreiche Projekte unserer Mitgliedsunternehmen vorgestellt, etwa das preisgekrönte „Wohnen 4.0 – energieautarkes Wohnen“ der Wohnen in Meißen . Das Grußwort kam von der Deutschen Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen DESWOS e. V., die weltweit Projekte für soziales Wohnen unterstützt. Am Nachmittag standen die Aussteller im Fokus, die als langjährige enge Partner der Wohnungswirtschaft mit zahlreichen Ständen vertreten waren. Am Nachmittag hielt der Präsident unseres Bundesverbandes GdW Axel Gedaschko ein Grußwort. Er war auch Teil der anschließenden Podiumsdiskussion mit unserem Verbandsdirektor Rainer Seifert, der Landtagsabgeordneten Juliane Nagel (DIE LINKE. Sachsen), dem Landtagsabgeordneten Albrecht Pallas (SPD Sachsen) und dem Präsidenten des Landesverbandes Sachsen von Haus & Grund Deutschland René Hobusch. Die leidenschaftlich geführte Debatte behandelte Themen wie #Mietenregulierung, Kostenverteilung und die Schere zwischen Stadt und Land. Eingeleitet wurde sie durch eine Grußbotschaft von Marco Wanderwitz, Bundestagsabgeordneter (CDU/CSU-Bundestagsfraktion), Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium und Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Bundesländer. Ein Get-together am Abend rundete den erfolgreichen Tag ab. Wir bedanken uns bei allen unseren Mitgliedern, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich wäre, bei unseren Gästen, den Podiumsteilnehmern und Ausstellern