Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

Azubi-Tag des vdw Sachsen 2019

14. Oktober 2019

Mehr als 70 Auszubildende und 15 Ausbilder der Mitgliedsunternehmen aus dem Freistaat konnte der Verband am 9. Oktober 2019 in Dresden zum „Azubi-Tag 2019 des vdw Sachsen“ begrüßen.

Vorbereitet auf die große Resonanz hielt der vdw Sachsen – unter Federführung des Fachausschusses „Berufliche Bildung“ – ein spannendes und abwechslungsreiches Tagesprogramm für die Besucher bereit.

Nach der offiziellen Eröffnung durch Pia Engel – Vorsitzende des Fachausschusses „Berufliche Bildung“ sowie Geschäftsführerin der WBV Wohnbau- und Verwaltungs- GmbH Coswig und Uwe Müller – Referent für Bildung und Veranstaltungen, erhielten die Zuhörer im Dresdner Stadtmuseum Informationen zum Verband, zur aktuellen Arbeit des Fachausschusses sowie zur hohen Relevanz der Nachwuchsentwicklung in der Wohnungswirtschaft.

Die Highlights des Vormittags setzten die darauffolgenden beiden Speaker Robert Körner, seines Zeichens Kommunikationstrainer aus Pirna, und Margaux Paulin Steiger, Inhaberin von inzwischen bereits 3 Hotels in der Sächsischen Schweiz. Auf amüsante Art und Weise stellte Robert Körner vier Persönlichkeitstypen vor. Währenddessen wurde sich jeder im Raum bewusst, welchen Typen man selbst verkörpert und ob die Belegschaft des eigenen Unternehmens aus Papageien, Löwen, Hasen und/oder Schildkröten besteht. Margaux Paulin Steiger zeigte anhand ihrer eigenen Geschichte und wissenschaftlichen Erkenntnissen wie man den Weg zur persönlichen Spitzenleistung einschlägt und was man tun muss, um die sich selbst gesetzten Ziele auch zu erreichen. An diesem Tag wurde für viele mit den ersten selbst niedergeschriebenen Zielen der Startschuss für weitere Spitzenleistungen gegeben.

Nach dem Mittagessen im neueröffneten Ratskeller begab sich die Gruppe ins Hygienemuseum. Dort erfuhren die Auszubildenden und ihre Begleiter alles Wissenswerte über die Geschichte und Architektur des Hauses. Dazu war es möglich die aktuelle Dauerausstellung „Abenteuer Mensch“, das Dresdner Kinder-Museum „Welt der Sinne“ sowie die Sonderausstellung „Von Pflanzen und Menschen. Ein Streifzug über den Grünen Planeten“ zu besuchen.

Leider blieb aufgrund der bereits fortgeschrittenen Zeit die Möglichkeit eines Gruppenfotos verwehrt.

Der vdw Sachsen bedankt sich recht herzlich bei allen Teilnehmern und freut sich auf ein Wiedersehen!