Mitgliederbereich

Bitte geben Sie ihren Benutzernamen oder E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten eine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts.

Bitte geben Sie ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten die E-Mail zum Abschließen der Registrierung erneut. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Umgang mit verwahrlosten Mietern


Zeitraum:

19.08.2024 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Online

Inhalte:

Wenn der Mieter seine Wohnung verwahrlosen lässt, ist das ein Albtraum für jeden Vermieter. Doch was kann man in so einem Fall tun? Wichtig hierbei ist es, zu wissen, welches die Gründe der Verwahrlosung waren, um den Mieter richtig unterstützen zu können. An diesem Punkt setzt das Webinar an. Neben der Erklärung der Gründe für die Verwahrlosung und den möglichen Unterstützungsmöglichkeiten geht es auch um die richtigen Gesprächsstrategien und das Vermeiden von Fehlern beim Umgang mit verwahrlosten Mietern.

 

Schwerpunkte des Webinars sind:

  • Welche Gründe führen zu Verwahrlosung? (Alkoholabhängigkeit, Depression, Psychose, Demenz, Sozialphobie, Sammeln und Horten)
  • Unterstützungen bieten bei Verwahrlosung (Hilfsmöglichkeiten, rechtliche Möglichkeiten)
  • Gesprächsstrategie bei Verwahrlosten (Klärung der eigenen Rolle; Fragen, die wir uns stellen müssen; Stufen der Eskalation und Aktivitäten bei Verwahrlosung; Kontakt herstellen; Besichtigung der Wohnung; Gesprächsverlauf beim Mieter/Gesprächseinstieg; Vereinbarung mit dem Mieter)
  • Fehler im Umgang mit verwahrlosten Mietern
  • Scheitern im Umgang mit dem Mieter

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter von Wohnungsunternehmen, Hausmeister

 

Rubrik:

Hausbewirtschaftung & Sozialmanagement

 

Weiterbildungspflicht:

Dieses Seminar ist zur Weiterbildung von Wohnimmobilienverwaltern gemäß § 15 b Abs. 1 MaBV geeignet. Sie erhalten einen entsprechenden Nachweis auf Ihrer Teilnahmebestätigung über die jeweiligen Stunden.

 

Stornierungsbedingungen:

Die Stornierung ist bis 8 Tage vor Beginn kostenfrei möglich, danach wird die Hälfte des Teilnahmebetrages erhoben. Bei Stornierung 3 Tage vor Beginn oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die gesamte Gebühr fällig. Gern akzeptieren wir einen Ersatzteilnehmer.

 

Gebühren:

Preis: 374 € (Nicht-Mitglieder)

Preis: 249 €

Veranstalter:

Tobias Bube