Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

Zeit- und Selbstmanagement in Zeiten der Digitalisierung (Webinar)

Zeit- und Selbstmanagement in Zeiten der Digitalisierung (Webinar)

Zeitraum:

20.04.21 09:00 bis 13:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Online live

Inhalte:

Klassisches Zeitmanagement mit ABC-Methoden und festem Tagesplan funktioniert bei zunehmender Digitalisierung

nur noch bedingt. Die Anforderung heute ist: das Tagesgeschäft erledigen, Ergebnisse erzielen, vernetzt und digital arbeiten, alles super organisieren… und dabei natürlich agil und flexibel bleiben. Zeitmanagement heute ist auch etwas für alle, die bisher an starren Plänen scheiterten. Sie erfahren, wie Sie Ihr Zeitmanagement an Ihre Arbeitssituation individuell anpassen.

Im Webinar werden Methoden vorgestellt, aus denen Sie sich die am besten für Sie passenden aussuchen können.

Lernziele / Nutzen:

  • Kennenlernen flexibler und kreativer Methoden für ein individuelles Zeitmanagement
  • Auswählen der passenden Empfehlungen für Ihren persönlichen Alltag
  • Tipps mitnehmen für die Umsetzung in die eigene Praxis

Inhalt:

  • Wie gut kennen Sie Ihre wirklichen Zeitfresser?
  • Umgang mit Emails, ständiger Erreichbarkeit, Sofort – Aufträgen usw.
  • Überblick behalten und Prioritäten klar setzen
  • Organisiert und produktiv Arbeiten trotz „Störungen“
  • Digitale kleine Helfer
  • Aufgabenlisten, Pläne, Meetings und Termine flexibel managen
  • Aufschieberitis bekämpfen mit Motivationstricks für „ungeliebte“ Arbeiten
  • Gehirn entlasten durch praktische Gedächtnisstützen

Methoden

  • Kurze Vorträge und Beschreibung von Praxisbeispielen
  • „Life Hacking“ – Methoden /Arbeitsorganisation
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Live – Kurzübungen

 

Hinweis: Für Nichtmitglieder berechnen wir einen Preis in Höhe von 285,00 € für dieses Webinar.

  • Preis Mitglieder: 165,00 €
  • Preis Nichtmitglieder: 248,00 €

Dozent/in

Dipl.-Ing. Astrid Horvath

Astrid Horváth ist Arbeitswissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Organisationspsychologie. Ihr Branchenschwerpunkt ist die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Des Weiteren ist sie Projektleiterin für SGA (Screening Gesundes Arbeiten an der TU Dresden) und zertifizierte Trainerin für Gesunde Arbeit, Kommunikation und Führung.




Online Anmeldung PDF drucken