Mitgliederbereich

Bitte geben Sie ihren Benutzernamen oder E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten eine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts.

Bitte geben Sie ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten die E-Mail zum Abschließen der Registrierung erneut. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Tag der kommunalen Unternehmen


Zeitraum:

23.04.2024 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Penck Hotel, Ostra-Allee 33, 01067 Dresden

Der vdw Sachsen Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e. V.  und der Verband kommunaler Unternehmen, Landesgruppe Sachsen, laden Sie herzlich ein, beim „Tag der kommunalen Unternehmen“ gemeinsam über den Wert und die Bedeutung der öffentlichen Daseinsvorsorge in den Städten und Gemeinden und deren Zukunftssicherung zu diskutieren.

 

Programm

 

09:30-10:00 Uhr
Ankommen und Registrierung

 

10:00-10:10 Uhr
Herzlich willkommen!
Begrüßung durch Dr. Florian Gräßler, VKU Landesgruppe Sachsen und Alexander Müller, vdw Sachsen Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e. V.

 

10:10-10:40 Uhr
Standortbestimmung Daseinsvorsorge – Aktuelle Lage und Herausforderungen
Thomas Schmidt, Sächsischer Staatsminister für Regionalentwicklung

 

10:40-10:50 Uhr
Q&A – Standortbestimmung Daseinsvorsorge – Aktuelle Lage und Herausforderungen
Thomas Schmidt, Sächsischer Staatsminister für Regionalentwicklung

 

10:50-11:10 Uhr
Die kommunalen Unternehmen als Säulen der Daseinsvorsorge in der Kommune
Karsten Rogall, Geschäftsführer der Leipziger Stadtwerke und Vorsitzender der VKU-Landesgruppe Sachsen

 

11:10-11:30 Uhr
Energie- und Wärmewende sozialverträglich und effizient gestalten – Aktuelle Herausforderungen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Sachsen
Alexander Müller, vdw Sachsen Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e. V.

 

11:30-12:00 Uhr
Wert und Bedeutung kommunaler Unternehmen in Zeiten der Transformation
Prof. Dr. Thomas Lenk, Universität Leipzig, Institutsdirektor des Instituts für Öffentliche Finanzen und Public Management und Inhaber des Lehrstuhls für Finanzwissenschaft

 

12:00-13:00 Uhr
Mittagspause

 

13:00-13:20 Uhr
Umsetzung der kommunalen Wärmeplanung in Sachsen aus Sicht der Städte und Gemeinden
Ralf Leimkühler, Stellvertretender Geschäftsführer des Sächsischen Städte- und Gemeindetages

 

13:20-13:40 Uhr
Die Herausforderungen der Wärmewende in der Wohnungswirtschaft
Karsten Hummel, Geschäftsführer der KWV Kommunale Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Olbersdorf mbH

 

13:40-14:00 Uhr
Stadtwerke als Treiber der kommunalen Wärmeplanung – Ein Zwischenbericht
André Hentschel, Technischer Geschäftsführer der Zwickauer Energieversorgung GmbH

 

14:00-15:00 Uhr
Podiumsdiskussion: Vom Gesetz in die Praxis: Wie gelingt die Wärmewende in Sachsen?
Moderation: Dr. Tilman Zimmermann-Werner, Sächsische Energieagentur
Mit: Ralf Leimkühler, Karsten Hummel,  André Hentschel, Prof. Dr. Thomas Lenk

 

15:00 Uhr
Auf Wiedersehen!
Verabschiedung durch Dr. Florian Gräßler, VKU Landesgruppe Sachsen und Alexander Müller, vdw Sachsen

 

Änderungen vorbehalten.

 

Programm zum Download

 

 

Aussteller und Sponsoren

 

Unsere Sposnoren

 

 

 

 

Unsere Sponsoren

 

 

 

 

Sie möchten Aussteller oder Sponsor werden? Dann wenden Sie sich gerne an:

 

Susan Gossner
Referentin Bildung, Veranstaltungen und Kommunikation
Tel.: 0351 49177-17
E-Mail: sgossner@vdw-sachsen.de

 

 

Tagungsinformationen

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter:

vdw Sachsen & VKU Landesgruppe Sachsen