Mitgliederbereich

Bitte geben Sie ihren Benutzernamen oder E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten eine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts.

Bitte geben Sie ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten die E-Mail zum Abschließen der Registrierung erneut. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Steuerliche und mietrechtliche Aspekte zur Grundsteuer


Zeitraum:

26.01.2023 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Online Livewebinar

In dem Kurzseminar werden die steuer- und mietrechtlichen Fragestellungen rund um den Feststellungsbescheid zur Grundsteuer erörtert.

 

Inhalte
Steuerrechtliche Aspekte

  • Grundsteuerwerterklärung
  • Verspätete Abgabe der Erklärung
  • Steuerrechtliche Prüfung des Grundsteuerwertbescheids (Inhalte der Prüfung)
  • Neufeststellung zum nächsten Stichtag?
  • Rechtsbehelfsverfahren
  • Vorbehalt der Nachprüfung

Mietrechtliche Aspekte

  • Das Gebot der Wirtschaftlichkeit im Betriebskostenrecht
  • Welche Kosten sind in welcher Höhe umlegbar?
  • Beispiele aus der Rechtsprechung
  • Wer hat die Darlegungs- und Beweislast?
  • Rechtsfolgen bei Verstoß
  • Rückwirkende Neufestsetzung der Grundsteuer und Anpassung der Abrechnung
  • Einspruchspflicht des Vermieters gegen den Feststellungsbescheid?

 

Referenten

  • Herrn WP und StB Dipl. Oec. Andreas Schell (steuerrechtlicher Teil)
  • Herr RA Dr. Reik Kalnbach (mietrechtlicher Teil)

 

Für unsere Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei. Der Preis für Nichtmitglieder beträgt 150,00 €.

 

Die Stornierung ist bis 8 Tage vor Beginn kostenfrei möglich, danach wird die Hälfte des Teilnahmebetrages erhoben. Bei Stornierung 3 Tage vor Beginn oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die gesamte Gebühr fällig. Gern akzeptieren wir einen Ersatzteilnehmer.

Veranstalter:

vdw Sachsen