Mitgliederbereich

Bitte geben Sie ihren Benutzernamen oder E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten eine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts.

Bitte geben Sie ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten die E-Mail zum Abschließen der Registrierung erneut. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Quereinsteiger: Grundlagen „Schönheitsreparaturen, Abnahmen und Übergaben“


Zeitraum:

30.04.2024 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Online

Inhalte:

Mit der Weiterbildungsreihe für Quereinsteiger bietet der vdw Sachsen Neu- und Quereinsteiger in der Wohnungswirtschaft die Möglichkeit, an unterschiedlichen Webinaren und Seminaren teilzunehmen, um kompakt und informativ die wichtigsten Grundlagen für den Beruf in der Immobilienbranche zu erhalten.

 

Dieses Webinar zeigt auf, was bei Wohnungsabnahmen und -übergaben zu beachten ist und welche Rechtsentscheide es zu verschiedenen praktischen Fällen bereits gibt. Gleichzeitig können eigene Fallbeispiele mit dem Referenten und den Teilnehmern besprochen werden.

 

Schwerpunkte des Webinars sind:

  • Rückgabepflicht des Mieters
  • Kündigungsbestätigung
  • Einbauten der Mieter
  • Schönheitsreparaturen unter Berücksichtigung der Rechtsprechung des BGH
  • farbliche Gestaltung der Wohnung
  • Endabnahme

 

 

Zielgruppe:

Neu- und Quereinsteiger

 

Rubrik:

Hausbewirtschaftung & Sozialmanagement

 

Weiterbildungspflicht:

Dieses Webinar ist zur Weiterbildung von Wohnimmobilienverwaltern gemäß § 15 b Abs. 1 MaBV geeignet. Sie erhalten einen entsprechenden Nachweis auf Ihrer Teilnahmebestätigung über die jeweiligen Stunden.

 

Stornierungsbedingungen:
Die Stornierung ist bis 8 Tage vor Beginn kostenfrei möglich, danach wird die Hälfte des Teilnahmebetrages erhoben. Bei Stornierung 3 Tage vor Beginn oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die gesamte Gebühr fällig. Gern akzeptieren wir einen Ersatzteilnehmer.

 

Gebühren:

Preis: 293 € (Nicht-Mitglieder)

Preis: 195 €

Veranstalter:

Erhard Abitz

ist Haus- und Wohnungs­eigen­tums­verwalter sowie Unter­nehmens­berater und Fach­buch­autor a. D. Seine fach­lichen Schwer­punkte sind unter an­derem das Miet- und Woh­nungs­eigen­tums­recht sowie Grund­stücks­recht.