Mitgliederbereich

Bitte geben Sie ihren Benutzernamen oder E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten eine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts.

Bitte geben Sie ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten die E-Mail zum Abschließen der Registrierung erneut. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Optimales Onboarding für Fach- und Führungskräfte-auch im Homeoffice (Webinar)


Zeitraum:

08.05.2023 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Online Livewebinar

Zum Thema:

Die ersten Wochen sind die beste Gelegenheit, um neue MitarbeiterInnen optimal an Bord zu holen

und die frischen Potenziale nicht verpuffen zu lassen. Ein gut strukturierter Onboarding – Prozess

sorgt für eine höhere Produktivität von Beginn an, erleichtert den sozialen Einstieg und vermeidet ungewollte Fluktuation in der Probezeit.

In diesem Seminar geht es darum, wie Sie in Ihrem Unternehmen einen professionellen und realistischen Onboarding – Prozess gestalten können und erhalten praktische Tipps für die Umsetzung.

 

Lernziel / Nutzen:

  • Fachkräfte professionell an Bord holen und halten
  • Bedeutende Faktoren für die Einarbeitung – auch im Home Office – kennen
  • Ungewollte Fluktuation oder Enttäuschungen vermeiden

Inhalt:

  • Der Onboarding – Prozess
  • Nutzen und Ziele
  • Gemeinsame Vorgehensweise
  • Nützliche Checklisten (auch für Home – Office)
  • Evaluation und Bewertungsportale
  • Die entscheidenden Faktoren
  • Loyalität und Unternehmenskultur
  • Zugehörigkeitsgefühl, Motivation und Erfolge
  • Wirkung und Verhältnis harter und weicher Faktoren
  • Die Onboarding – Phasen im Detail
  • Pre-Boarding, vom ersten Tag bis zu den 100 Tagen
  • Einarbeitungsplan: wer, was, bis wann, wie genau….
  • Methoden (Buddy, Paten, Mentoring, Coaching)
  • Leistungsniveaus berücksichtigen
  • Ergebniserwartungen klar kommunizieren
  • Differenzieren: High-, Average-, Low-Performer
  • Bindungsstrategien für gute Fachkräfte
  • Umgang mit Low-Performern
  • Zusammenfassung und Tipps für den Alltag

Methoden

  • TrainerInnen – Input
  • Interaktive Übungen in Kleingruppen
  • Arbeits- und Kommunikationspsychologie

 

Zielgruppe: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus Personalabteilungen, Führungskräfte aus Fachbereichen.

 

 

Die Stornierung ist bis 8 Tage vor Beginn kostenfrei möglich, danach wird die Hälfte des Teilnahmebetrages erhoben. Bei Stornierung 3 Tage vor Beginn oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die gesamte Gebühr fällig. Gern akzeptieren wir einen Ersatzteilnehmer.

 

Der Preis für Nichtmitglieder beträgt 248,00 €.

Preis: 165,00 €

Veranstalter:

Dipl.-Ing. Astrid Horvath

Astrid Horváth ist Arbeitswissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Organisationspsychologie. Ihr Branchenschwerpunkt ist die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

Des Weiteren ist sie Projektleiterin für SGA (Screening Gesundes Arbeiten an der TU Dresden) und zertifizierte Trainerin für Gesunde Arbeit, Kommunikation und Führung.