Mitgliederbereich

Bitte geben Sie ihren Benutzernamen oder E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten eine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts.

Bitte geben Sie ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten die E-Mail zum Abschließen der Registrierung erneut. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Modernisierung – Ankündigung und Mieterhöhung


Zeitraum:

15.05.2024 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Online

Inhalte:
Das Webinar vermittelt den Teilnehmern kompakt das Rüstzeug, um eine Modernisierung erfolgreich durchführen zu können, ohne in erhebliche rechtliche Konflikte zu geraten. Es wird auch darauf eingegangen, was bei der Ankündigung von Instandsetzungsmaßnahmen zu beachten ist und was man tun kann, wenn der Mieter einen nicht in die Wohnung lässt.

 

Schwerpunkte des Webinars sind:

  • Vorbereitung und Ankündigung von Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Inhalte des Ankündigungsschreibens, Fristen
  • Härtegründe des Mieters im einzelnen
  • Wann droht ein Baustopp der Maßnahmen?
  • Was ist bei Gewerberäumen zu beachten?
  • Modernisierungsvereinbarungen
  • Mietminderung
  • Aufwendungsersatz des Mieters
  • Mieterhöhungsmöglichkeiten nach Modernisierung
  • Sonderkündigungsrechte des Mieters bei Ankündigung und Mieterhöhung

 

Zielgruppe:

Geschäftsführer und Mitarbeiter von Wohnungsunternehmen

 

Rubrik:

Bauen & Technik

 

Weiterbildungspflicht:

Dieses Seminar ist zur Weiterbildung von Wohnimmobilienverwaltern gemäß § 15 b Abs. 1 MaBV geeignet. Sie erhalten einen entsprechenden Nachweis auf Ihrer Teilnahmebestätigung über die jeweiligen Stunden.

 

Stornierungsbedingungen:

Die Stornierung ist bis 8 Tage vor Beginn kostenfrei möglich, danach wird die Hälfte des Teilnahmebetrages erhoben. Bei Stornierung 3 Tage vor Beginn oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die gesamte Gebühr fällig. Gern akzeptieren wir einen Ersatzteilnehmer.

 

Gebühren:

Preis: 293 € (Nicht-Mitglieder)

Preis: 195 €

Veranstalter:

Erhard Abitz

ist Haus- und Wohnungs­eigen­tums­verwalter sowie Unter­nehmens­berater und Fach­buch­autor a. D. Seine fach­lichen Schwer­punkte sind unter an­derem das Miet- und Woh­nungs­eigen­tums­recht sowie Grund­stücks­recht.