Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

Mietverhältnisse begründen und beenden

Mietverhältnisse begründen und beenden

Zeitraum:

14.11.19 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Am Brauhaus 8 01099 Dresden

Mehr als 45 % aller deutschen Wohnen in Mietwohnungen. Das Mietverhältnis ist damit eines der wichtigsten Rechtsgeschäfte im privaten Lebensbereich. Aber auch für den Vermieter gibt es grundlegendes bei eingehen dieses Dauerschuldverhältnisses zu beachten. Regelungen im Rahmen des allgemeinen Gleichstellungsgesetzes (AGG) als auch Vorgaben nach dem geltenden europäischen Datenschutz (DSGVO) sind zwingend zu beachten. Auf der anderen Seite sind Mietverhältnisse unter bestimmten Voraussetzungen zu beenden. Vorgestellt werden sämtliche Kündigungsmöglichkeiten für Mieter und Vermieter-geordnet nach außerordentlicher und ordentlicher Kündigung. Auf die jeweils aktuelle Rechtsprechung des BGH wird dabei insbesondere eingegangen.

1. Teil – Mietverhältnisse begründen

  • Vertragsfreiheit und „Partnerwahl“
  • Fragerechte und Selbstauskunft
  • DSGVO und AGG
  • Formerfordernisse
  • Sicherheiten
  • Vertraglicher Mindestinhalt des Mietvertrages

2. Teil – Mietverhältnisse beenden

  • Aufhebung des Mietverhältnisses
  • Todes des Mieters
  • Formelle Fragen zur Kündigung
  • Ordentliche (fristgerechte) Kündigung
  • Außerordentliche (fristlose) Kündigung
  • Die Kündigung in besonderen Fällen

Zielgruppe

Geschäftsführer/innen, Mitarbeiter/innen WEG-Verwaltung, Mietermanagement, Recht sowie Hausverwaltung

Seminarzeit/netto: 6h

Wichtiger Hinweis

„Dieses Seminar des vdw Sachsen ist zur Weiterbildung von Wohnimmobilienverwaltern (& ggf. Immobilienmakler) gemäß § 15 b Abs. 1 MaBV geeignet.

Makler, WEG- und Wohnimmobilienverwalter sind nach § 34c Absatz 2a der Gewerbeordnung zur Weiterbildung verpflichtet. Die Weiterbildungsverpflichtung für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter umfasst 20 Stunden in drei Jahren und gilt darüber hinaus auch für unmittelbar bei der erlaubnispflichtigen Tätigkeit mitwirkenden Beschäftigten.“

  • Preis Mitglieder: 239,00 €
  • Preis Nichtmitglieder: 359,00 €

Dozent/in

RA Dr. Reik Kalnbach

Herr Dr. Kalnbach ist als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und langjährig auf dem gesamten Gebiet des Immobilienrechtes tätig. Nach einer Promotion im Insolvenzrecht und einer langjähriger Tätigkeit in einem Bauträgerunternehmen sowie einer Erfurter Anwaltskanzlei, agiert er seit 2006 eigenständig. Er ist…




Online Anmeldung PDF drucken