Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

Kinderspielplätze sicher planen und bauen – kein Kinderspiel: Vorschriften, Normen und Tipps für die Planung

Kinderspielplätze sicher planen und bauen

Zeitraum: 29.05.17 09:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Dresden Geschäftsstelle des vdw Sachsen

 

„Gut geplant, ist halb gewonnen.“

 

Inhalte

Wer an der Planung spart, zahlt teuer drauf. So mussten schon Spielplätze aufwändig nachgebessert werden, weil bei der Geländemodellierung Vorschriften nicht beachtet, die Aufprallflächen nicht normgerecht hergestellt oder erforderliche Abstände nicht beachtet wurden. Eine ungeeignete Einfriedung führte im schlimmsten Fall sogar zum Tod eines Kindes. Häufige Fehler sind auch unzulässige Anpflanzungen, fehlerhafte Beschilderungen oder nicht berücksichtigte Wechselwirkungen zwischen einzelnen Geräten. Mit einer durchdachten Planung bestimmen Sie nicht nur über Attraktivität und Kosten eines Spielplatzes, sondern vor allem über dessen Wartungsaufwand und Sicherheit.

Welche grundlegenden Themen und Fragen bei der Planung zu beachten sind, lernen Sie im Seminar.

  1. Was fordert die Planungsnorm DIN 18034?
  2. Welches Risiko ist auf Spielplätzen tolerierbar?
  3. Welche Geräte gehören nicht auf Spielplätze?
  4. Dürfen bspw. ein alter Traktor oder Kunstwerke zum Spielen aufgestellt werden?
  5. Welche Unterlagen müssen Hersteller bereitstellen?
  6. Welche besonderen Anforderungen gelten für Kinder unter drei Jahren?
  7. Welche Anforderungen werden an naturnahe Bereiche gestellt?

Praxishilfe

  • Umfangreiche, auch mit Planungsskizzen und Bildern, ausgestattete Teilnehmerunterlage

Seminarziel

Die Teilnehmer kennen die Grundsätze der Planung von Spielplätzen und Freiräumen sowie Freiräumen zum Spielen.

Zielgruppe

Mitarbeiter Technik und Bauen, leitende Angestellte und Führungskräfte von Unternehmen der Wohnungswirtschaft, die Spielplätze betreiben

 

  • Preis Mitglieder: 239,00 €
  • Preis Nichtmitglieder: 359,00 €

Veranstalter

Dipl.-Ing. Frieder Fischer & Kristian Onischka




Online Anmeldung PDF drucken