Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

Erste Hilfe bei Krisengesprächen mit Mietern (Webinar)

Erste Hilfe bei Krisengesprächen mit Mietern (Webinar)

Zeitraum:

26.11.20 09:00 bis 12:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Am Brauhaus 8 01099 Dresden

Inhalt:
Einige Mieter sind – in der momentanen Situation als auch generell – überfordert und brauchen Ihre Unterstützung. Im Gespräch sind Emotionen im Spiel und viele Situationen sind individuell, gerade auch bei Mietern mit sehr engen finanziellen Spielräumen. Im Seminar erweitern Sie Ihre kommunikativen Fähigkeiten, um solche Krisengespräche einfühlsam und lösungsorientiert zu führen.

Lernziel / Nutzen:

Sie können emotionale und sachliche Unterstützung als „Erste Hilfe“ vermitteln
Sie können Krisengespräche zu Ergebnissen führen
Erste Hilfe für die Gesprächsführung in Krisensituationen

Ablauf:

Strukturierter Mini – Gesprächsleitfaden für Krisengespräche
Nützliche Erstreaktionen im Gespräch
Krisentypen schnell erkennen
Mit verbalen Angriffen umgehen
Die Technik des Aktiven Zuhörens richtig anwenden
Krisenbewältigung ermöglichen – Was darf ich fragen und sagen?
Übung an Fallbeispielen und zu Beispielen aus Ihrer beruflichen Praxis

Methoden:

Kurze Vorträge und Beschreibung von Praxisbeispielen
Interaktion / Praxisorientiertes und humorvolles Lernen
Kommunikationspsychologie, Arbeitspsychologie

Zielgruppe: Mitarbeiter/Führungskräfte Wohnungsverwaltung, Vermieter, Mitarbeiter mit häufigen Kundenkontakten, Empfang

Seminarzeit/netto: 3 h (Sie erhalten im Anschluss ein Teilnahmezertifikat)

Hinweis:

Dieses Seminar des vdw Sachsen ist zur Weiterbildung von Wohnimmobilienverwaltern & Immobilienmaklern gemäß § 15 b Abs. 1 MaBV geeignet.
Makler, WEG- und Wohnimmobilienverwalter sind nach § 34c Absatz 2a der Gewerbeordnung zur Weiterbildung verpflichtet. Die Weiterbildungsverpflichtung für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter umfasst 20 Stunden in drei Jahren und gilt darüber hinaus auch für unmittelbar bei der erlaubnispflichtigen Tätigkeit mitwirkenden Beschäftigten.

 

 

  • Preis Mitglieder: 229,00 €
  • Preis Nichtmitglieder: 344,00 €

Dozent/in

Dipl.-Ing. Astrid Horvath

Astrid Horváth ist Arbeitswissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Organisationspsychologie. Ihr Branchenschwerpunkt ist die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Des Weiteren ist sie Projektleiterin für SGA (Screening Gesundes Arbeiten an der TU Dresden) und zertifizierte Trainerin für Gesunde Arbeit, Kommunikation und Führung.




Online Anmeldung PDF drucken