Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

Digitale Daten in der Betriebsprüfung

Digitale Daten in der Betriebsprüfung

Zeitraum:

13.02.19 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Am Brauhaus 8 01099 Dresden

Inhalte

Durch die aktuelle BFH-Rechtsprechung und das BFM-Schreiben GoBD wird die digitale Betriebsprüfung seitens der Finanzverwaltung verstärkt eingesetzt und ausgebaut. Die Urteile zeigen die gestiegenen Anforderungen der Finanzverwaltung an digital-steuerrechtlich relevante Daten, so auch an elektronisch vorgelagerte Systeme (z. B.: Lohnbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Warenwirtschaftssysteme).

Bei Nichterfüllung dieser rechtlichen Vorgaben drohen erhebliche Konsequenzen, so beispielsweise Hinzuschätzungen und/oder persönliche Haftung nicht nur der gesetzlichen Vertreter einer Gesellschaft, sondern allen Personen, die sich in einem Pflichtenkreis befinden.

Das Seminar zeigt die neuen Anforderungen an digitale Daten im Rahmen einer Betriebsprüfung. Die daraus resultierenden Auswirkungen auf die EDV-Systeme und Aufzeichungs- und Aufbewahrungsverpflichten werden dargestellt.

 

1) Rechtsfolgen aus den GoBD

  • Auswirkungen auf die EDV-Systeme

– Datenübernahmen & Datenschnittstellen

– Datenauswertungen

  • Auswirkungen auf die Aufzeichnungs- und Aufbewahrungsverpflichtungen – Vollständigkeit

– Zeitgerechtheit

– Unveränderbarkeit

– maschinelle Auswertbarkeit

  • Rechtliche Folgen bei Nichterfüllung der Ordnungsmäßigkeit

 

2) Verfahrensdokumentation

  • BMF-Schreiben vom 23.05.2016 (Abgrenzung Berichtigung/Steuerhinterziehung), Enthaftung
  • Systemdokumentationen
  • Anwenderdokumentationen
  • Betriebsdokumentationen
  • Organisationsunterlagen
  • Zugangsberechtigung von Mitarbeitern und die Kontrolle dieser (BFH-Urteil vom 16.12.2014)
  • Digitale Einzeldaten

 

3) Tax-Compliance-Management-Systems (Tax-CMS)

  • Aufbau und Darstellung
  • Prüfungsstandard IDW PS 980

 

Zielgruppe

Geschäftsführer/in, Leiter/in und Mitarbeiter/in Rechnungswesen, Controlling und Finanzen, IT sowie interessierte Mitarbeiter/innen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

 

Anfahrt

 

  • Preis Mitglieder: 239,00 €
  • Preis Nichtmitglieder: 359,00 €

Dozent/in

Dipl.-Kaufmann Dirk J. Lamprecht




Online Anmeldung PDF drucken