Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

Die Rechtslage bei Garagengrundstücken unter Einbeziehung von DDR-Nutzungsverträgen sowie bei Klein- und sonstigen Pachtgärten (Webinar)

Die Rechtslage bei Garagengrundstücken unter Einbeziehung von DDR-Nutzungsverträgen sowie bei Klein- und sonstigen Pachtgärten (Webinar)

Zeitraum:

15.09.21 09:00 bis 13:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Online live

Inhalte:

Die Rechtslage bei Garagengrundstücken
DDR-Nutzungsverträge – Die Ausgangslage

Das Schuldrechtsanpassungsgesetz – Besprechung der wichtigsten Normen

Beendigungsmöglichkeiten von DDR-Nutzungsverträgen

Folgen der Vertragsbeendigung (Eigentumsübergang, Herausgabepflicht und Entschädigungsansprüche)

Die wichtigsten Unterlagen für die rechtliche Einordnung

Gestaltungsmöglichkeiten bei neuen Mietverträgen (Garagenmietvertrag, Grundstücksmietvertrag, Garagenordnung)

Die Rechtslage bei Klein- und sonstigen Pachtgärten

Was ist ein Kleingarten? – Der Unterschied zu sonstigen Pachtgärten

Das Bundeskleingartengesetz – Besondere Regelungen für Kleingärten

Die wesentlichen Vorschriften bei sonstigen Pachtgärten

Exkurs: Die Eigentumsverhältnisse bei Gartenlaube, Anpflanzungen und Co.

Vertragsgestaltung

Die Gartenordnung

 

Die Stornierung ist bis 8 Tage vor Beginn kostenfrei möglich, danach wird die Hälfte des Teilnahmebetrages erhoben. Bei Stornierung 3 Tage vor Beginn oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die gesamte Gebühr fällig. Gern akzeptieren wir einen Ersatzteilnehmer.

 

Hinweis: Der Preis für Nichtmitglieder beträgt 285,00 €.

  • Preis: 165,00 €

Dozent/in

Frau Rechtsanwältin Eva-Maria Meichsner




Online Anmeldung PDF drucken