Mitgliederbereich

Bitte geben Sie ihren Benutzernamen oder E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten eine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts.

Bitte geben Sie ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten die E-Mail zum Abschließen der Registrierung erneut. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Der Grundstückskaufvertrag – Grundlagen, die nicht nur der Notar kennen sollte!


Zeitraum:

07.06.2024 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Online

Inhalte:

Das Webinar gibt einen vollständigen Überblick über rechtliche Grundlagen des notariellen Grundstückskaufvertrags. Damit sind Sie in der Lage, diesen künftig mit dem Notar und Ihren Kunden vorzubereiten und die Abwicklung des Kaufvertrags zu verstehen. Außerdem lernen Sie rechtliche Probleme zu erkennen, Nebenkosten des Kaufvertrags zu kalkulieren und dingliche Sicherungen in Zusammenhang mit einer Fremdfinanzierung zu unterscheiden.

 

Abschließend werden Sie mit dem Dozenten einen beispielhaften Kaufvertrag vollständig besprechen.

 

Schwerpunkte des Webinars sind:

  • Grundprinzip eines Kaufvertrags
  • Kaufverträge durchführen
  • Vertragsgestaltung des notariellen Kaufvertrags
  • Verpflichtung und Erfüllung der Parteien
  • Vertragserfüllungen, Auflassungsvormerkung
  • Haftung
  • Grundbuchverfahrensrecht
  • Grundschuld, Hypothek
  • Dienstbarkeiten, Nießbrauch, Reallast
  • Fremdfinanzierung, Zwangsversteigerung
  • Kaufvertrag und die MaBV
  • Baumängel-Umgang und Abnahme
  • Besprechung und Erläuterung eines vollständigen, praxisnahen notariellen Kaufvertrags

 

Zielgruppe:

WEG- und Bestandsverwalter, Quereinsteiger, Fachkräfte

 

Rubrik:

Recht, Hausbewirtschaftung & Sozialmanagement

 

Weiterbildungspflicht:

Dieses Seminar ist zur Weiterbildung von Wohnimmobilienverwaltern und Immobilienmakler gemäß § 15 b Abs. 1 MaBV geeignet. Sie erhalten einen entsprechenden Nachweis auf Ihrer Teilnahmebestätigung über die jeweiligen Stunden.

 

Stornierungsbedingungen:

Die Stornierung ist bis 8 Tage vor Beginn kostenfrei möglich, danach wird die Hälfte des Teilnahmebetrages erhoben. Bei Stornierung 3 Tage vor Beginn oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die gesamte Gebühr fällig. Gern akzeptieren wir einen Ersatzteilnehmer.

 

Gebühren:

Preis: 293 € (Nicht-Mitglieder)

Preis: 195 €

Veranstalter:

Dipl.-Betriebswirt Dietmar Neumann