Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

Forderungsgespräche professionell führen (Seminar)

Forderungsgespräche professionell führen (Seminar)

Zeitraum:

10.01.22 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Am Brauhaus 8 01099 Dresden

Zum Thema:

Forderungsgespräche sind oft emotional und „fordern“ auch Sie als Mitarbeiter. Manche Mieter tun sich schwer, unangenehme Sachverhalte zu verstehen und sich lösungsorientiert zu verhalten. Sie reagieren mit „Ausflüchten“, Widerspruch oder einem Verhalten, mit dem sie sich selbst schaden.

Im Seminar geht es darum, Sie als Mitarbeiter/Forderungsmanager mit guten Kommunikati-onstechniken und mentaler Stärke zu unterstützen, damit Sie sicher zum Ergebnis zu kom-men.

Lernziele/Nutzen:

  • Forderungen und Anliegen klar und konsequent vermitteln
  • Emotionale Situationen erfolgreich versachlichen
  • Gesprächsziele souverän erreichen ( Motto „Hart in der Sache, weich zur Person“)

Inhalt:

  • Forderungen und unangenehme Sachverhalte – psychologische Tipps für die Ge- sprächsführung
  • Lösungsorientierte Kommunikation bei Widerspruch und Diskussionsschleifen
  • Reizwörter vermeiden
  • Die Richtung des Gesprächs bestimmen
  • Der Mieter „will“ nicht akzeptieren: Wege aus der Sackgasse
  • Emotionale Situationen gezielt versachlichen
  • Verstehen und Akzeptanz beim Mieter erhöhen
  • Hart in der Sache, weich zur Person – wie geht das?
  • Körpersprache und Stimme gekonnt einsetzen – auch am Telefon
  • Zusammenfassung und Tipps für den Alltag

Methoden

  • Kurze Vorträge und Beschreibung von Praxisbeispielen
  • Interaktive Übungen in Kleingruppen
  • Kommunikationspsychologie
  • Arbeitspsychologie
  • Lernen mit Humor, Freude und gegenseitiger Wertschätzung

Die Stornierung ist bis 8 Tage vor Beginn kostenfrei möglich, danach wird die Hälfte des Teilnahmebetrages erhoben. Bei Stornierung 3 Tage vor Beginn oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die gesamte Gebühr fällig. Gern akzeptieren wir einen Ersatzteilnehmer.

Hinweis: Der Preis für Nichtmitglieder beträgt 344,00 €.

  • Preis: 229,00 €

Dozent/in

Dipl.-Ing. Astrid Horvath

Astrid Horváth ist Arbeitswissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Organisationspsychologie. Ihr Branchenschwerpunkt ist die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Des Weiteren ist sie Projektleiterin für SGA (Screening Gesundes Arbeiten an der TU Dresden) und zertifizierte Trainerin für Gesunde Arbeit, Kommunikation und Führung.




Online Anmeldung PDF drucken