Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

Das Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber

Das Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber

Zeitraum:

28.05.18 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Am Brauhaus 8 / Waldschlösschenareal / 3. Etage 01099 Dresden

Seminarort

neue Geschäftsstelle des vdw Sachsen: Am Brauhaus 8 / Waldschlösschenareal / 3. Etage, 01099 Dresden

Inhalt

Das Betriebsverfassungsrecht sieht zahlreiche Beteiligungsrechte Ihres Betriebsrates vor: Über die Mitbestimmung bei Kündigungen, über die Beteiligung bei Einstellungen, Umgruppierungen, Versetzungen, Änderungen der Arbeitszeitlage im Betrieb bis hin zur Aufstellung einer Hausordnung oder der Einführung von Regelungen zum Umgang mit Alkohol und Drogen.

Auch die Frage der Kostenübernahmepflicht des Arbeitgebers führt immer wieder zu Auseinandersetzungen, zum Beispiel für die Bereitstellung von Mitteln, für Fort- und Weiterbildungen oder für die Inanspruchnahme von Rechtsrat.

Das Seminar behandelt ausführlich das Betriebsverfassungsrecht, gibt Tipps zum Umgang mit Ihrem Betriebsrat und zeigt klar die Grenzen seiner Befugnisse auf, um eine gedeihliche Zusammenarbeit innerhalb des gesetzlichen Rahmens zu gewährleisten.

  1. Mitbestimmungsrechte und Kündigungen
  2. Beteiligung bei Versetzung/Einstellung/Umgruppierung
  3. Sonderproblem: Auseinandersetzungen mit dem Betriebsrat bei der Einstellung von Leiharbeitnehmern
  4. Mitbestimmung bei Entlohnung und Arbeitszeit
  5. Betriebsvereinbarung – Verhaltenskodex (Mobbing, Sucht, Alkohol u. a.)
  6. Arbeitsbefreiung von Betriebsratsmitgliedern
  7. Ab- und Rückmeldepflichten
  8. Betriebsratstätigkeit außerhalb der Arbeitszeit
  9. Kosten der Betriebsratstätigkeit
  10. Kostenübernahmepflicht des Arbeitgebers und Sachmittelbereitstellung
  11. Kosten von Schulungs- und Bildungsveranstaltungen
  12. Inanspruchnahme von Rechtsrat
  13. Strategien für die Zusammenarbeit
  14. Konfliktmanagement
  15. Fallbeispiele

Zielgruppe

Arbeitgeber/innen, bei denen ein Betriebsrat besteht; Geschäftsführer/innen; Abteilungsleiter/innen und Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Management und Personal

 

  • Preis Mitglieder: 229,00 €
  • Preis Nichtmitglieder: 344,00 €

Dozent/in

Rechtsanwalt Frank-Martin Thomsen




Online Anmeldung PDF drucken