Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein um sich im Mitgliederbereich anzumelden.
 

Compliance Management – Wie geht´s richtig?

Compliance Management - Wie geht´s richtig?

Zeitraum:

10.10.19 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Am Brauhaus 8 01099 Dresden

Inhalte

Wirtschaftliche Tätigkeiten von Unternehmen werden mehr und mehr reguliert – durch den nationalen Gesetzgeber, den EU-Gesetzgeber, internationale Regeln, Kodizes und durch sonstige „Normgeber“.

Das Netz der rechtlichen Rahmenbedingungen wird einerseits immer enger geknüpft. Andererseits werden Rechtsverstöße von Unternehmen bzw. aus Unternehmen heraus von Staatsanwaltschaften, Steuerfahndungen, Zoll und anderen Behörden immer unnachgiebiger verfolgt. Außer straf- und haftungsrechtlichen Folgen für die handelnden und verantwortlichen Personen – insbesondere Geschäftsführer und Vorstände – hat dies auch für die Unternehmen selbst erhebliche wirtschaftliche und rufschädigende Auswirkungen. Prominente Beispiele aus der jüngsten Vergangenheit sind allgegenwärtig. Für Unternehmen ist es daher heute unverzichtbar, Vorkehrungen zu treffen, um solche Folgen von sich und ihren Organen fern zu halten.

Welche Gefahren drohen und wie ihnen möglichst wirkungsvoll begegnet werden kann, soll in diesem Seminar mit den Teilnehmern erörtert werden. Im Mittelpunkt steht die Errichtung und Unterhaltung eines möglichst effektiven „Compliance Management Systems“ (CMS). Da dabei auch die Beziehungen zu Mitarbeitern im Unternehmen in besonderer und vielfältiger Weise betroffen sind, werden die arbeitsrechtlichen Implikationen eine wesentliche Rolle spielen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer/innen, Mitarbeiter/innen in Rechts- und Personalabteilungen, Compliance-Abteilungen sowie interne Revision.

  • Preis Mitglieder: 239,00 €
  • Preis Nichtmitglieder: 359,00 €

Dozent/in

Rechtsanwältin Daniela Guhl & Rechtsanwalt Dr. Ekkehard Nolting




Online Anmeldung PDF drucken